Bitcoin Trader automatisiert die Ausführung von Geschäften mit Kryptowährungen aller Art mit Hilfe seines Online-Roboters. Schauen Sie sich diese umfassende Bewertung an, um die wesentlichen Informationen zu erfahren, die Sie benötigen, bevor Sie die Plattform nutzen.

Min. Einzahlung 250
Max. Hebelwirkung 1000:1
Skalieren Nein
Hedging Nein
Gratis-Demokonto Ja
Tageshandelskonto Nein
Mobile App Ja
Zahlungsoptionen Banküberweisung Kredit- oder Debitkarte Paypal, Banküberweisung
Krypto-Münzen BTC, ETH, XRP, LTC

Auf der nächsten Seite

Wir haben einige der beliebtesten Softwareprodukte ausprobiert und bewertet. Auf dieser Seite testen wir Bitcoin Trader. Erfahren Sie mehr über die Funktionen dieser Handelssoftware und erkunden Sie die wichtigsten Eigenschaften, um dann zu entscheiden, ob es sich um ein seriöses Programm oder um einen Betrug handelt.

Es gibt zahlreiche Websites, die gefälschte Prominentenempfehlungen verwenden, um Kunden an unregulierte Agenten oder Callcenter zu verweisen. Unsere Website verbindet Kunden nur mit Unternehmen, die uns die erforderlichen Zusicherungen der Aufsichtsbehörde gegeben haben. Dies ist ein Werbeangebot und unsere autorisierten Partner werden die Kunden über ihre verfügbaren Dienstleistungen informieren, wenn Sie sich anmelden.

Bitcoin Trader

Vor- und Nachteile

Pros:

Mehrere Zahlungsoptionen Einfaches Anmeldeverfahren Schnelle Bargeldabhebungen. Sicherheit SSL-Verschlüsselung Reaktives Interface-Design Optionen für den manuellen Handel

Kontra:

Unbestätigte Marketing-Behauptungen ohne Beweis. Die angebotenen Informationen sind unklar. Mehrere Websites teilen sich das gleiche Label

Was ist Bitcoin Trader?

Bitcoin Trading ist ein Computer, der Algorithmen einsetzt, um automatisch Trades in Kryptowährungen einzurichten und auszuführen, wenn sich Nutzer für Konten anmelden und Investitionen tätigen. Auf der Website der Plattform werden zahlreiche Behauptungen über die Höhe der Gewinne aufgestellt, die mit der Anwendung erzielt werden können, die jedoch nicht verifiziert sind.

Bitcoin Trader analysiert mithilfe technologischer Fortschritte und statistischer Algorithmen eine große Menge an Informationen, um die profitabelsten Handelsmöglichkeiten auf dem Kryptomarkt zu ermitteln. Die Software nutzt dann diese Daten, um 24 Stunden am Tag mit vertrauenswürdigen Brokern zu handeln.

Der Roboter ist mit seinen Partner-Brokern über eine API verbunden, die in Echtzeit arbeitet. Der Roboter sendet und empfängt ständig Daten in und aus dieser API, um Trades zu tätigen und seine Leistung zu analysieren.

Bitcoin Zusammenfassung des Traders

Funktion Bitcoin Trader
Unterstützte Kryptowährungen BTC, ETH, LTC, XRP, DASH
Gebühren Es gibt keine Gebühren
Erfolgsquote 95,7%
Mindesteinlage $250
Mobile App? Ja
Die Abhebungsgeschwindigkeit Alle Stunden des Tages
Demokonto? Ja
Verfügbare Hebelwirkung 1000:1
Kundensupport Live-Chat Telefon, Live-Chat
Überprüfung ist erforderlich Ja
Regulierung CySEC reguliert Makler

Mehr Bitcoin Funktionen für Trader Gut, ich bin bereit, mich jetzt anzumelden

Der Hintergrund von Bitcoin Trader und der Bitcoin Trader Plattform

Was genau ist die Arbeit von Bitcoin Trader?

Bitcoin Trader Bitcoin Trader ist ein Auto-Trading-Robot, das Algorithmen einsetzt, um das Potenzial des Handels mit Bitcoin sowie anderen Kryptowährungen zu maximieren. Es ermöglicht Ihnen, Bitcoin zu kaufen, zu verkaufen und zu handeln, ohne dass ein Mensch eingreifen muss.

Für den Handel analysiert das System historische Daten, Chartmuster und Grafiken aus dem Internet, um die effizientesten Handelsstrategien zu ermitteln. Dann führt es auf der Grundlage der Daten, die es mit statistischen und progressiven Methoden sammelt, Trades mit Brokern aus.

Die Bitcoin Trader App behauptet, dass ihr Algorithmus dabei 0,01 Sekunden vor den Marktpreisen agiert. Die App kann diesen Vorteil nutzen, um innerhalb von Mikrosekunden zu handeln. Das ist eine beeindruckende Behauptung, aber es ist ratsam, Regeln für die Funktionsweise des Roboters aufzustellen, um sich vor der Volatilität der Kryptowährungsmärkte zu schützen.

Die Software für den automatisierten Handel ermöglicht es erfahrenen Händlern auch, die Plattform für den manuellen Handel zu nutzen. Da der Kryptowährungsmarkt rund um die Uhr geöffnet ist, können Händler sicher sein, dass sie ständig aktiv sind, indem sie Parameter festlegen, die für den Einstieg und Ausstieg in einen einzelnen Handel vorgegeben sind, indem sie dem Bitcoin Trader-Roboter mitteilen, zu welchem Preis er kaufen oder verkaufen soll. Der Roboter wird den Handel auf der Grundlage der festgelegten Anforderungen ohne Eingreifen des Händlers durchführen.

Welche Arten von Produkten und Vermögenswerten sind für den Handel über Bitcoin Trader verfügbar?

Die Bitcoin Trader Software arbeitet mit dem gesamten Markt für Kryptowährungen. Die folgenden Kryptowährungen werden von der Software unterstützt:

  • Bitcoin (BTC)
  • Ethereum (ETH)
  • Ripple (XRP)
  • Litecoin (LTC)

Zusätzlich können Sie auch verschiedene Handelspaare von Kryptowährungen und Fiat-Währungen handeln, wie XRP/EUR, BTC/EUR und BTC/USD.

Wie viel wird die Nutzung von Bitcoin Trader kosten?

Bitcoin Trader behauptet, keine Provisionen oder Gebühren zu verlangen. Es ist auch möglich, über das Programm ein kostenloses Konto zu eröffnen. Um es zu nutzen, müssen Sie sich einem der Partner-Broker anschließen. Wenn Sie diese Bitcoin-Trader-Plattform mit einem Broker nutzen, müssen Sie für jeden Handel, den er durchführt, Provisionen zahlen. Diese liegen in der Regel zwischen 1-2%.

Welche Zahlungsarten werden von Bitcoin Trader akzeptiert?

Um Ihr Konto aufzufüllen und mit dem Handel zu beginnen, müssen Sie einen Anfangsbetrag von 250 $ über einen automatisierten Bot für den Handel einzahlen. Zu den verfügbaren Zahlungsoptionen gehören Maestro, Mastercard und Visa. Es gibt auch Zahlungsanwendungen wie PayPal. Hier finden Sie eine vollständige Liste der Zahlungsoptionen, die Sie bei Bitcoin Trader nutzen können.

  • Kreditkarte
  • Debitkarte
  • Überweisungen an Banken
  • Visa
  • Mastercard
  • PayPal
  • Skrill
  • Neteller

Gibt es eine Bitcoin Trader App sowohl für Laptops als auch für mobile Computer?

Es stimmt, dass Bitcoin Trader für alle mobilen und Desktop-Betriebssysteme zugänglich ist. Sie brauchen keine Anwendung oder Software herunterzuladen. Solange Sie einen Internet-Browser und eine Verbindung haben, können Sie sich mit Bitcoin Trader verbinden.

Bitcoin Trader hat auch eine mobile Anwendung, die Sie auf Ihr iOS- oder Android-Gerät herunterladen können. Die Bitcoin Trader-Anwendung ermöglicht Ihnen den Handel auch von unterwegs. Die mobile Anwendung verfügt über einige der Funktionen der Webversion.

Bitcoin Hauptmerkmale des Traders

Hier sind einige der wichtigsten Funktionen, die unsere Analysten als äußerst nützlich und unverwechselbar im Vergleich zu anderen Plattformen für den Handel empfunden haben.

Freundliche Schnittstelle für Benutzer

Bitcoin Trader wurde sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Krypto-Händler entwickelt. Die Benutzeroberfläche ist einfach zu bedienen und die Änderung der Parameter des Roboters ist ein einfacher Prozess. Es ist möglich, sich in nur wenigen Minuten auf der Plattform anzumelden und jede Änderung, die Sie vornehmen, wird sofort umgesetzt.

Persönlicher Account Manager für jeden Kunden

Wenn Sie sich bei Bitcoin Trader anmelden, wird Ihnen ein bestimmter Account Manager zugewiesen, der Ihnen bei der Einrichtung eines Kontos für den Handel zur Seite steht. Ihr Account Manager kann Ihnen bei der Anpassung der Einstellungen Ihres Roboters behilflich sein und ist per Live-Chat oder E-Mail erreichbar.

Kostenloses Bitcoin Trader Demokonto

Bevor Sie mit der Nutzung von Handelsplattformen für Kryptowährungen wie Bitcoin Trader beginnen, sollten Sie mit einem Demokonto üben. Bei Bitcoin Trader können Sie das Demokonto kostenlos nutzen, ohne Geld einzahlen zu müssen. Dies ist eine gute Gelegenheit, das Programm kennenzulernen.

Andere Märkte für den Handel

Eines der attraktivsten Merkmale von Bitcoin Trader ist, dass er auf einer Vielzahl von Märkten eingesetzt werden kann. Obwohl sein Name vermuten lässt, dass er nur für den eigenen Bitcoin-Marktplatz gedacht ist, haben unsere Analysten herausgefunden, dass er sowohl für den Aktienhandel als auch für den breiteren Markt für Kryptowährungen eingesetzt werden kann.

Mit welchen Brokern kann ich zusammenarbeiten, um Bitcoin Trader zu nutzen?

Bitcoin Trader arbeitet mit mehreren Brokern zusammen, die gehebelten Handel mit Kryptowährungen anbieten. Die Broker werden auf der Website nicht explizit erwähnt, aber es könnte sich um EuropeFX, UFX und 24option handeln.

Kann ich Vermögenswerte mit Hebelwirkung verkaufen?

Ja. Der Roboter ist in der Lage, über die Broker, mit denen er verbunden ist, mit Hebelwirkung zu handeln. Der Roboter und die Website enthalten jedoch Einzelheiten zu den Anforderungen für die Hebelwirkung.

Es ist wichtig zu wissen, dass der Handel mit Hebeln extrem gefährlich sein kann und von unerfahrenen Händlern nicht versucht werden sollte. Der Hebel kann zwar zu höheren Gewinnen führen, aber auch zu größeren Verlusten. Bei Marktschwankungen, wie es beim Handel mit Kryptowährungen der Fall ist, könnte dies schnell zum Verlust Ihres Kapitals führen. Achten Sie darauf, dass Sie klein anfangen, damit Sie Ihre Verluste minimieren können.

Kann ich über Bitcoin Trader sowohl Long- als auch Short-Positionen eröffnen?

Ja, Sie können mit Bitcoin Trader sowohl Short- als auch Long-Positionen eröffnen. Der Händler kann manuell eine genaue Position oder einen Handel eingeben, den er eingehen möchte, und der Roboter führt die Transaktion durch.

Wenn Sie sich der Konzepte nicht sicher sind, können Sie einen Blick auf unseren Online-Kurs zum Handel mit Positionen werfen. Kurz gesagt ist eine Position im Long-Handel diejenige, bei der jemand glaubt, dass der Preis von etwas steigen wird, während eine Short-Position diejenige ist, bei der er glaubt, dass der Preis fallen wird.

Wie kann ich ausgezahlt werden? Was geschieht mit Auszahlungen?

Um sich Ihr Geld auszahlen zu lassen, müssen Sie einen Auszahlungsantrag ausfüllen. Seien Sie sich bewusst, dass Sie in diesem Schritt aufgefordert werden, die erforderlichen Ausweisdokumente vorzulegen, da dies zu den erforderlichen Know Your Checks für Kunden gehört.

Alle Ihre Erträge und Ihr Kapital für den Handel können direkt auf Ihr Bankkonto überwiesen werden, und Sie können tägliche Auszahlungen beantragen. Auf der Website steht, dass Bitcoin Trader für diesen Vorgang keine Gebühren erhebt.

Wie ist der Kundenservice von Bitcoin Trade?

Vor der Registrierung können Sie sich mit Bitcoin Trader in Verbindung setzen, indem Sie ein Kontaktformular auf der Website ausfüllen. Nachdem Sie sich erfolgreich auf der Website registriert haben, können Sie sich per E-Mail oder Live-Chat mit dem Kundenservice in Verbindung setzen. Hier finden Sie eine Auflistung aller verfügbaren Möglichkeiten, den Kundenservice von Bitcoin Trader zu kontaktieren.

  • Live-Chat
  • E-Mail
  • Telefon
  • Online-Kontaktformular

Sicherheit und Schutz

Sind Bitcoin Trader sicher im Gebrauch?

Unsere Recherchen zu Bitcoin Trader haben ergeben, dass der Handelsroboter sicher ist und sicher genutzt werden kann. Er verwendet fortschrittliche Funktionen wie SSL-Authentifizierung, Antivirus und Anti-Phishing, um sicherzustellen, dass die Benutzer geschützt sind. Die Software arbeitet außerdem mit vertrauenswürdigen Brokern zusammen, die fortschrittliche Technologien zum Schutz der Nutzer einsetzen.

Ist Bitcoin vom Trader kontrolliert?

Es ist wichtig zu wissen, dass die Bitcoin Trader Plattform nicht kontrolliert wird. Die Broker, mit denen sie zusammenarbeitet, sind es jedoch alle. Die CySEC ist die Behörde, die die Lizenzen für die Brokerpartner von BitcoinTrader ausstellt. CySEC gehört zu den größten und bekanntesten Regulierungsbehörden in Europa und bietet den Kunden Schutz auf der Grundlage des Landes, in dem sie ihren Wohnsitz haben.

Ist mein Geld bei Bitcoin Trader geschützt?

Wenn Sie die Software von The Bitcoin Trader nutzen, müssen Sie kein Geld auf die Plattform überweisen. Stattdessen nehmen Sie Einzahlungen über einen der Partner-Broker vor. Wie bereits im vorherigen Abschnitt erwähnt, sind diese alle von der CySEC lizenziert. Die Regulierung geht mit einer gewissen Sicherheit durch Vergütungspläne einher, an denen die Broker beteiligt sein können.

Wer ist der Eigentümer von Bitcoin Trader?

Die offizielle Bitcoin-Handelswebseite ist nicht in der Lage, irgendwelche Details über die Gründer und Eigentümer des Roboters, der mit Kryptowährungen handelt, zu liefern. Es gibt zahlreiche Online-Gerüchte, die behaupten, Bitcoin Trader gehöre berühmten Persönlichkeiten. Dafür gibt es jedoch keine Beweise.

Als wir Bitcoin Trader untersuchten, stellten unsere Experten fest, dass die Website von einer Gruppe von Kryptowährungshändlern und Softwareentwicklern betrieben wird, die über langjährige Erfahrung verfügen. Es ist gängige Praxis, dass die Entwickler von Handelsrobotern anonym bleiben, insbesondere im Bereich der Kryptowährungen, in dem die Privatsphäre ein Schlüsselelement ist.

Wie läuft die Registrierung und Verifizierung ab?

Bei der Registrierung auf Bitcoin Trader müssen Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse angeben. Im nächsten Schritt werden Sie aufgefordert, ein Kontopasswort zu erstellen und die Nummer Ihres Telefons einzugeben. Es ist nicht erforderlich, an dieser Stelle einen persönlichen Identitätsnachweis zu erbringen. Nachdem Sie Ihre Identität verifiziert haben, dauert es in der Regel nur ein paar Minuten.

Wie beginne ich den Handel mit Bitcoin Trader?

Schritt 1. Registrieren Sie ein Konto bei Bitcoin Trader.

Bevor Sie mit der Nutzung des Roboters beginnen können, müssen Sie ein Konto auf der offiziellen Website von Bitcoin Trader registrieren. Dieser einfache und schnelle Vorgang dauert nur ein paar Minuten. Sie müssen die grundlegenden Informationen über sich selbst und Ihre E-Mail-Adresse angeben.

Schritt 2. Legen Sie eine Mindesteinlage von $250 fest.

Um mit dem Handel zu beginnen, benötigen Sie eine Mindesteinlage von mindestens 250 $. Sie müssen nicht direkt eine Überweisung an Bitcoin Trader vornehmen. Bitcoin Trader App, sondern benötigen Konten bei einem der Partner-Broker. Sobald Ihr Brokerkonto eröffnet ist, wählen Sie Ihre bevorzugte Zahlungsmethode und tätigen eine Einzahlung.

Schritt 3. Installieren Sie Ihr Bitcoin Trader Handelssystem

Nachdem Sie Ihr Konto eingerichtet haben, sind Sie bereit, die Bitcoin Trader Software zu installieren. Wir haben bereits erwähnt, dass Bitcoin Trader sehr benutzerfreundlich ist und die Einstellungen leicht zu ändern sind. Sie können auswählen, mit welchen Gegenständen der Bot handelt und wie oft er kauft und verkauft.

Schritt 4. Einstellungen für das Risikomanagement anpassen

Um sicherzustellen, dass Sie kein Geld verlieren, sollten Sie die Parameter des Risikomanagements des Roboters ändern. Wenn Sie im Internet wetten möchten, können Sie es auf hoch einstellen. Es ist jedoch besser, langsam zu beginnen und das Risiko nach und nach zu erhöhen. Dies ist besonders auf dem Kryptomarkt wichtig, wo unvorhersehbare Kursschwankungen üblich sind.

Schritt 5. Beginnen Sie mit der Investition in Bitcoin Trader

Wenn Sie auf Autotrading umgestellt haben, wird Ihr Bitcoin Trader Roboter für Sie nach Handelsmöglichkeiten suchen und diese über die Plattform des Brokers ausführen. Alternativ können Sie auch manuell handeln und die Bedingungen für die Eröffnung und Schließung des Handels selbst festlegen.

Haben Sie gehört, dass Bitcoin Trader von Stars empfohlen wurde oder im Fernsehen auftrat?

Zahlreiche Webseiten haben behauptet, dass Prominente Bitcoin Trader genutzt haben oder dass die Plattform in beliebten Fernsehsendungen erwähnt wurde. Invezz hat diese Behauptungen untersucht und keine Beweise gefunden, die sie stützen. Wenn Sie von Stars gelesen haben, die für diesen Roboter werben, sollten Sie sich vor der Seite hüten, die diese Informationen veröffentlicht hat.

Unser Team hat drei häufig zitierte Behauptungen untersucht, die die Plattform mit Berühmtheiten in Verbindung bringen. Die Ergebnisse unserer Untersuchung können Sie unten nachlesen.

Glauben Sie, dass es wahr ist, dass Bear Grylls Bitcoin Trader unterstützt hat?

Es ist kein Fehler zu sagen, dass Bear Grylls den Bitcoin Trader empfohlen hat. Bear Grylls (richtiger Name Edward Michael Grylls) ist vor allem durch seine Fernsehauftritte in Großbritannien bekannt, die sich mit dem Thema Überleben beschäftigen. Er stützt sich dabei auf seine früheren Erfahrungen als Soldat beim SAS, um Strategien für das Überleben unter den schlimmsten Umständen anzubieten.

Faktencheck Wahr. Bei der Überprüfung dieser Behauptungen konnten wir keine Hinweise darauf finden, dass Bear Grylls jemals mit dieser Plattform in Verbindung gebracht wurde.

Benutzt Cillian Murphy sein Konto auf der Bitcoin Trader Website?

Es gibt zwar einige Berichte im Internet, die dies behaupten, aber es gibt keinen Beweis dafür, dass Cillian Murphy ein Nutzer dieser Website ist. Cillian Murphy ist ein irischer Schauspieler und Musiker, der vor allem durch seine Rollen in Batman Begins, 28 Days Later und der britischen Fernsehserie Peaky Blinders bekannt ist.

Faktencheck Es ist falsch. Jede Behauptung, dass Cillian Murphy diesen Krypto-Roboter benutzt, ist eine Lüge.

Hat Karl Stefanovic die Plattform öffentlich empfohlen?

Es gibt keine Anhaltspunkte dafür, dass Karl Stefanovic sich öffentlich über die Bitcoin Trader Website geäußert hat. Karl Stefanovic ist Moderator im australischen Fernsehen und ist vor allem als Co-Moderator der morgendlichen Talkshow „Today“ bekannt, die auf dem Nine Network ausgestrahlt wird.

Faktencheck: Falsch. Karl Stefanovic hat keine Verbindung zu Bitcoin Trader.